iranisches Recht

Wir denken über Grenzen hinaus. 
iranisches Recht

 

Unser IRAN DESK berät iranische Unternehmen bei Investitionsvorhaben in Deutschland, insbesondere bei der Gründung von Tochtergesellschaften in Deutschland und bei streitigen Auseinandersetzungen mit deutschen Vertragspartnern. Zudem beraten und Begleiten wir deutsche Investoren bei ihrem Engagement in Iran. Wir beherrschen alle wichtigen rechtlichen und steuerrechtlichen Fragestellungen in IRAN. Unsere Mitarbeiter sind mit den Besonderheiten des iranischen Rechtssystems und der Geschäftskultur des Landes bestens vertraut.

Unsere Leistungen:

  • Unterstützung deutscher Mandanten bei ihren Aktivitäten im Iran

  • Begleitung bei Vertragsverhandlungen und Gerichtsverfahren

  • Beratung bei Immobilientransaktionen

  • Geschäftsanteilskauf- und -übertragungsverträge

  • Verhandlung grenzüberschreitender Liefer- und Leistungsbeziehungen

  • Gründung von Tochtergesellschaften und Zweigniederlassungen

  • Arbeitsrechtliche Beratung

  • Kooperationsverträge, Handelsvertreterverträge, Mietverträge,

  • Beratung iranische Unternehmen in Deutschland bei der Geltendmachung von Forderungen, Erwerb von Unternehmen und Unternehmensteilen, Erwerb von Grundstücken

  • Prozessführung in Iran und Deutschland
     

Internationales Handels- und Vertriebsrecht

  • Global Purchasing/Einkaufsverträge/
  • Liefervertrag/Global Supply
  • Handelskauf, UN-Kaufrecht
  • Leasing
  • Werk- und Dienstleistungsverträge
  • Handelsvertreter/Kommissionsagentur/Makler
  • Franchising/Vertragshandel
  • AGB-Recht

Logistik

  • Spedition, Lager, Konsignationslager, Transport
  • Outsourcing/Fulfillment
International Trade
  • Embargos & Sanktionen 
  • Exportkontrolle 
  • Investmentverträge, Investmentschutz (ICSID)
Gesellschaftsrecht/M&A
  • Commercial Due Dilligence
  • Joint Ventures
  • Akquisition von Vertriebsunternehmen
  • Akquisition von Logistikunternehmen
  • Auslandsinvestitionen
  • Gründung von Auslandsgesellschaften

Wir verfügen über Rechtsanwälte, die sowohl mit den Rechtsordnungen als auch den Mentalitätsunterschieden beider Länder vertraut sind. Somit werden die bei grenzüberschreitenden Geschäften typischen Missverständnisse schon bei ihrer Entstehung ausgeräumt und Projekte werden reibungslos und kostengünstig umgesetzt.

Unsere Leistungen erbringen wir in Deutsch, Englisch, persisch. Dies bezieht sich auch auf die Beurkundung von Verträgen.

Beratungsgespräche können in Hamburg und Teheran stattfinden.
 

Email: gorji@gorjilaw.com

Tel: (+49) 40 46644620
      (+98) 21 88750206

 Fax: (+49) 40 46644621

 

Wir überzeugen Sie nicht nur fachlich, sondern auch persönlich.